Ersteinrichtung

Diese Schritte müssen zuerst erledigt werden, bevor Sie Ihren Shop in Betrieb nehmen können:
  • Nehmen Sie Ihre persönlichen Einstellungen in dem Bereich Shopkonfiguratin vor. Wichtig (Auch in dem Fall, wenn Sie nur einen ersten Test vornehmen): Ändern Sie bitte unbedingt die Mail-Adresse im Eingabefeld Shopinhaberemail. Ohne Eingabe Ihrer persönlichen Mail-Adresse kann Ihnen das System keine Mails zustellen, die automatisch gesendet werden (Neukunden-Anmeldungen, Bestellungen, Rechnungs-Abruf etc.). Bitte beachten Sie auch, wenn Sie Ihren Shop testen, das Sie keine fremden oder beliebig ausgewählte eMail-Adressen verwenden! Das führt dazu, das wir Beschwerden erhalten, weil z.B. eine fremde eMail-Adresse zum Testen verwendet wurde. Der fremde eMail-Besitzer erhält dann z.B. eine Bestell-Bestätigung oder ähnliches.
  • Anschließend bearbeiten Sie bitte die Rubriken Anschrift / Bankdaten, Zahlungsarten, Versandkosten und Mehrwertsteuer.
  • Erstellen Sie dann Ihre persönlichen Texte in den Bereichen AGB und Impressum.
  • Danach werden die gewünschten Top- und Subkategorien im Bereich Shopkategorien angelegt.
    Sie können hier jederzeit neue Kategorien hinzufügen oder auch bestehende ändern.
    Hinweis: Die Topkategorien dienen dazu, Ihren Shop in übersichtliche Bereiche zu teilen. Die einzelnen Produkte werden erst innerhalb der Subkategorien eingefügt. Das bedeutet Sie benötigen mindestens eine Top- und darin eine Subkategorie. Erst dann können Artikel hinzugefügt werden.
  • Jetzt können Sie im Bereich Shopartikel Ihre Produkte in den Shop einstellen.
  • Bitte besuchen Sie auch unseren FAQ-Bereich. Dort finden Sie weitere Informationen.
 
 
Tipp - AGB & Impressum
Hier sollten Sie sehr sorgfältig arbeiten, damit diese Rubriken, später in Ihrem persönlichen Shop, den aktuellen rechtlichen Anforderungen entsprechen.
Support-Unterrubriken

AGB    |    Impressum    |    Kontakt    |    Kunden-Login